Aktuelles

Willkommen auf der Homepage der Kinderarztpraxis Hoyer & Fiebig.

Ab 01. April 2019 finden Sie uns in der Dippelsdorfer Straße 4 in Dresden-Trachau als Nachfolgerinnen in der Kinderarztpraxis von Frau Dr. med. Kremtz.

Unsere Homepage befindet sich noch im Aufbau. Informationen zur Terminvereinbarung folgen in Kürze.

So finden sie uns


Kinderarztpraxis Hoyer & Fiebig
Dippelsdorfer Str. 4
01129 Dresden

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Haltestelle „Wilder Mann“:
Straßenbahn Linie 3,
Bus Linien 73, 80 und 477

Haltestelle „Platanenstraße“:
Bus Linie 80

Sprechzeiten
Montag8-11 Uhr und 15-17 Uhr
Dienstag8-11 Uhr
Mittwoch8-11 Uhr
Donnerstag8-11 Uhr und 15-17 Uhr
Freitag8-11 Uhr

Wer wir sind

Dr. med. Anke Hoyer

ist Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin. Ihre Weiterbildungszeit absolvierte sie in der Universitätsklinik Dresden. Daran anschließend folgte eine mehrjährige Tätigkeit als angestellte Ärztin im Kinderzentrum Dresden Friedrichstadt. Neben der allgemeinen kinderärztlichen Versorgung gehörten dort die Kinderpneumologie und die Allergologie zu ihren Schwerpunkten. Frau Dr. Hoyer ist verheiratet und hat drei Kinder.

Dr. med. Barbara Fiebig

Frau Dr. Fiebig verbrachte ihre Ausbildungszeit zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsklinik Dresden. Dort setzte sie im Anschluss auch ihre fachärztliche Tätigkeit fort und praktizierte hauptsächlich im Bereich der Kinder- und Jugendrheumatologie sowie im Ultraschall. In den darauf folgenden vier Jahren war sie in einer Kinderarztpraxis in Dresden angestellt. Frau Dr. Fiebig ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Eine Vorstellung unseres Praxisteams folgt demnächst.

Unsere Leistungen

Folgende Leistungen bieten wir ergänzend zu unserer allgemeinen Akutsprechstunde an:

  • Vorsorgeuntersuchungen U2-U11, sowie Jugendvorsorgeuntersuchungen J1 und J2
  • Berufstauglichkeitsuntersuchungen
  • Seh- und Hörtestungen
  • Diagnostik von Entwicklungsstörungen, inklusive der Sprachentwicklung
  • Impfberatungen nach SIKO- und STIKO-Empfehlungen und Impfungen
  • Beratung zu Fragen der Ernährung und der Beikosteinführung
  • Ultraschalluntersuchungen, inklusive Hüftultraschall zur U3
  • Laboruntersuchungen
  • Allergiediagnostik
  • Lungenfunktionsuntersuchungen (Spirometrie)
  • Teilnahme DMP Asthma
  • Hyposensibilisierungen

Zusatzleistungen

  • Kindergartentauglichkeit
  • Atteste für Schwimmunterricht / Saunabesuch
  • Sport- und Chortauglichkeit
  • Atteste für Auslandsaufenthalte